Background
Bravo !
Nächste Austragung : 28. Oktober 2018
< SOUS-MENU

TEXAID

TEX Logo mit Rahmen CMYK

 

 

 

 

TEXAID steht am Start den Lausanne Marathon

 

Wohin mit all den Kleidungsstücken, die man für den Lauf nicht mehr benötigt? In den TEXAID-Behälter ! Die grossen Sammelsäcke stehen gut sichtbar im Startbereich im Lausanne und La Tour-de-Peilz. Bereit, alles aufzunehmen, dessen sich die Läuferinnen und Läufer vor Marathonbeginn entledigen wollen: Jacken, Shirts, lange Hosen, Schuhe…

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

 

 

 

 

TEXAID, die führende Sammelorganisation für gebrauchte Bekleidung entstand 1978 aus dem Zusammenschluss von sechs bedeutenden Schweizer Hilfswerken und einem privaten Partner, der das operationelle Knowhow einbrachte. TEXAID sammelt jährlich rund 120 Millionen gebrauchte Kleidungsstücke. Das sind gut 35’000 Tonnen Altkleider, die im modernsten Sortierwerk der Welt in Schattdorf (Kanton Uri) landen. Dank der professionellen Sortierung können etwa 65 Prozent der Kleider weiterhin von Menschen in wirtschaftlich schwachen Ländern getragen werden. Je ca. 15 Prozent werden zu Putzlappen verarbeitet und finden ein neues Leben in Dämm- und Isolierstoffen. Durch die Arbeit von TEXAID werden wertvolle Rohstoffe im Kreislauf erhalten; das spart Unmengen an Wasser, Energie und Treibstoff. TEXAID beschäftigt in der Schweiz 160 Mitarbeitende. Bisher konnten über 100 Millionen Franken aus dem Erlös der Altkleider an die beteiligten Hilfswerke und viele regionale wohltätige Organisationen ausbezahlt werden.

 

Lesen Sie mehr auf www.texaid.ch


sponsors_lanonnasponsors_retraitespopulaires_grandsponsors_flyingbluesponsors_erimasponsors_lausanne